Neues Zusatzpaket Rechnungsprüfung

Ab dem 15.07.2015 (QSP 2014.2.3) steht das neue Zusatzpaket „Rechnungsprüfung“ für die Office Line 2014 bereit. Damit wird die Freigabe und Verwaltung von Eingangsrechnungen schnell, einfach, transparent und sicher. Die Freigabe von Rechnungen lässt sich sowohl innerhalb der Office Line als auch durch Anwender ohne ERP-Client durchführen. Es gehen keine Original-Papierrechnungen mehr in den Umlauf. Der gesamte Ablauf erfolgt digitalisiert und optimiert. Dabei behalten Sie jederzeit den Überblick dank Statusübersichten mit Skontofälligkeiten und Ampelfunktion. Alles individuell konfigurierbar mit E-Mail-Benachrichtigungen, einstellbaren Freigabegrenzen und Vertreterregelungen.

Weitere Informationen und Auskünfte erteilt Ihnen gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neues Zusatzpaket Client „Lesender Zugriff“

Mit der Auslieferung des Office Line QSP 2014.2-3 (Plantermin 15.07.2015) steht mit dem „Lesenden Zugriff“ ein neuer Arbeitsplatz (Client) für die Sage Office Line Basic und Business bereit.

Der schnelle und sichere Zugang zu Informationen ist in vielen Bereichen auch für Mitarbeiter ohne Office Line Arbeitsplatz nötig. Sei es für das Überprüfen einer Kundenadresse, Artikelnummer, Kostenstelle oder anderer Daten: Der neue, rein lesende Arbeitsplatz stellt eine effektive und preisgünstige Alternative dar und kann auch als kontrollierter Zugang für den Wirtschaftsprüfer verwendet werden. Kundenindividuelle Erweiterungen um lesende Funktionen sind möglich.

Weitere Informationen und Auskünfte erteilt Ihnen gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sage Developer Days 2014

Am 16. und 17. September gab es in Bad Kissingen bei den Sage Developer Days viel Neues zu lernen: Das neue Office Line Reporting und Anpassungen zum neuen Office Line Web Client standen unter anderem auf der Agenda.

Unser Develop-Spezialist Frank Bechert hat daran teilgenommen.

Wir sind online.

Endlich ist es soweit: Unsere neue Webpräsenz ist online.